• .

    24 Mai

    2017

    eurosoft auf den Buchtagen Berlin

    Unter dem Motto "Werte - Wandel - Verantwortung" lädt der Börsenverein des deutschen Buchandels vom 13. bis zum 14. Juni 2017 Verlage, Buchhandlungen und ihre Partner ein, aktuelle Fragen aus Branche und Gesellschaft gemeinsam zu diskutieren.

    Erfahren Sie hier mehr.

  • .

    08 Mai

    2017

    Abmahnfalle Cookies – welche Regelung gilt?

    Stellen fehlende Hinweise auf Cookies eine neue Abmahnfalle im Netz dar? Immer häufiger tauchen auf Webseiten und -shops kleine Fenster auf, die darüber informieren, dass die Seite Cookies verwendet. Sind Weinhändler verpflichtet, Ihre Kunden auf die Nutzung von Cookies hinzuweisen? 

    Erfahren Sie hier mehr.

  • .

    05 Mai

    2017

    Neuer Webshop gelauncht

    Seit heute ist mit www.frohberg.de ein weiterer, von uns erstellter Buchhandels-Webshop online. Unser Kunde ist mit dem Ergebnis und unserer Leistung sehr zufrieden und bedankt sich herzlich.

    Wir haben bereits viele Web-Shops für Kunden erstellt - was ist demnach das besonders Erwähnenswerte an diesem Webshop? Zunächst einmal ist Frohberg.de ist ein auf medizinische Medien hochspezialisierter Webshop.

    Erfahren Sie hier mehr.

  • .

    05 Mai

    2017

    eurosoft auf der AWS-Tagung

    In der kommenden Woche wird sich vom 8. bis 10. Mai die Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftlicher Sortiments- und Fachbuchhandlungen (AWS) zusammenfinden. Führende Fachbuchhandelsunternehmen Deutschlands haben für ihre jährlichen Tagung, die diesmal in Schwerin stattfindet, ein buntes Programm an Beiträgen und Themen zusammengestellt. Auch wir werden vor Ort unseren Kunden und Interessenten zur Verfügung stehen. Sollten Sie unseren Mitarbeiter kontaktieren wollen, so steht Ihnen Herr Depenbrock auch schon vor Beginn und natürlich auch während der Veranstaltung gern jederzeit persönlich für Gespräche, Fragen und Informationen zur Verfügung. Wir freuen uns auf eine spannende und inspirierende Veranstaltung.

  • .

    21 April

    2017

    Welttag des Buches

    Einen alten, katalanischen Brauch aufgreifend, wird am kommenden Sonntag, dem 23.April (Todestag von William Shakespeare), der UNESCO-Welttag des Buches gefeiert. Ein weltweiter Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Rund um diesen Tag erhalten rund 850.000 Schülerinnen und Schüler das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“. Diese Buch-Gutschein-Aktion ist eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung. Mit dem Welttagsbuch soll den Kindern der 4. und 5. Klassen bundesweit die Freude am Lesen vermittelt werden.

    Jetzt weiterlesen.

  • .

    13 März

    2017

    eurosoft auf der Leipziger Buchmesse

    Vom 23. – 26. März öffnet die Leipziger Buchmesse wieder ihre Tore. Nicht zuletzt durch das interessante Messeangebot und das abendliche Rahmenprogramm mit vielen Lesungen in der Stadt wird der Besuch für immer mehr Händler zu einem Pflichttermin. Auch wir werden dort sein und stehen Ihnen gern für alle Fragen und Informationen über unsere Warenwirtschafts- und Webprodukte zur Verfügung. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit unserem Mitarbeiter vor Ort, Herrn Klaus Depenbrock: Telefonisch: 0 25 21 / 85 04 601 oder per E-Mail: klaus.depenbrock@eurosoft.net.

  • .

    13 März

    2017

    Ausschank im Weinhandel

    Weinbars liegen im Trend – in lockerer Atmosphäre ein Gläschen Wein zum Feierabend genießen: viele Weinliebhaber schätzen das sehr. Die Geschichte hinter dem Wein interessiert sie dabei oft ebenso wie Informationen zu Ausbau, Region und Rebsorte. Wein ist und bleibt ein beratungsintensives Produkt. Und genau das fasziniert die Konsumenten. Mehr dazu

  • .

    10 März

    2017

    Softwaretasting & digitaler Wandel

    Digitaler Wandel: In den letzten 20 Jahren haben sich unsere technischen Möglichkeiten rasant verändert. Das Internet scheint allgegenwärtig – Mobiltelefone nutzen wir schon lange nicht mehr nur zum Telefonieren: Sie dienen für die Beschaffung von umfassenden Informationen, zur Kommunikation über zahlreiche Kanäle und werden mehr und mehr zum Einkaufsmedium des 21. Jahrhunderts. Der moderne Weinkonsument nutzt viele Wege: Nicht selten beginnt er seine Reise online, um am Ende ganz klassisch im Ladengeschäft einzukaufen – oder per Click-and-Collect zu bestellen… Wohin geht die Reise? Was genau bedeutet das für den Weinfachhandel? Welche Chancen und Risiken bringen die neuen Medien und die zunehmende Digitalisierung unserer Gesellschaft mit sich? Mehr dazu

  • .

    06 März

    2017

    Neue Kassenrichtlinie in Österreich

    Ab dem 1. April wird es ernst. Ab diesem Tag müssen in Österreich alle Registrierkassen manipulationssicher und mit einem entsprechenden Chip versehen sein. Unsere euro-BIS flow und euro-Sales book Kunden müssen sich hierüber keine Sorgen machen, denn unsere Produkte sind bereits absolut rechtskonform. Derzeit werden nur noch die letzten Kunden mit der notwendigen Erweiterung an der Kasse ausgestattet, so dass wir gemeinsam der Einführung der Richtlinie dann entspannt entgegenblicken können.

  • .

    03 März

    2017

    Einkaufserlebnis beim Wein-Discounter

    Dass Aldi eine hohe Marktmacht im Weinverkauf an Privatkunden besitzt, ist unlängst bekannt – nun präsentiert der Discounter pünktlich zur ProWein ein Multi-Channel-Konzept:  Vom 17. – 22. März eröffnet Aldi einen Pop-Up-Winestore in der Düsseldorfer Innenstadt. Auch andere Lebensmittel-Konzerne haben längst erkannt, dass Weinliebhaber eine erfolgsversprechende Zielgruppe darstellen – und passen ihre Strategien an. Im Vordergrund stehen das Einkaufserlebnis und die mehrkanalige Kundenansprache. Weiterlesen

  • .

    12 Februar

    2017

    Auslieferung von euro-BIS flow Version 4.0

    Es ist so weit: Die bereits auf der vergangenen Buchmesse in Frankfurt vorgestellte Version 4.0 unserer Software euro-BIS flow wird nun wie geplant im Markt ausgeliefert. Unsere Kunden erhalten die Version im Rahmen ihres regulären Softwarenutzungsvertrages kostenlos zur Verfügung gestellt. Neben vielen Erweiterungen wie dem automatischen Versand von Kundenbelegen per E-Mail im PDF-Format gibt es auch komplett neue Bereiche: So enthält euro-BIS flow 4.0 nun den neuen Programmteil „Statistik-Explorer“, mit dem Sie einfach aber höchstflexibel die unterschiedlichsten Auswertungen durchführen können. Wir wünschen unseren Kunden viel Freude und noch größeren geschäftlichen Erfolg mit den neuen Möglichkeiten.

  • .

    31 Januar

    2017

    Fokusthema Unternehmenssteuerung

    Eines unserer Fokusthema auf der ProWein 2017 ist die Unternehmenssteuerung mit euro-Sales Vino. In diesem Jahr rücken wir betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Analysen in den Vordergrund: Verkaufssteuerung, Ertragsanalysen, Bestandskontrolle und Sortimentsgestaltung. Hier lesen sie weiter.

  • .

    16 Januar

    2017

    "Das Jahr nimmt weiter Fahrt auf"

    Lautete der Titel der ersten Ausgabe des Buchreports in diesem Jahr retrospektiv für 2016 noch „Endlich wieder ein Plus“, so nehmen wir in Gesprächen mit Buchhändlerinnen und Buchhändlern nun war, dass das Januargeschäft doch für viele deutlich unter den Erwartung blieb. Für uns als IT-Partner für den Buchhandel bedeutet dies umso mehr, dass wir unseren Kunden auch in diesem Jahr wieder Werkzeuge und Funktionen bieten werden, die Ihnen den entscheidenden Vorteil im Markt bieten. Das deutliche Quäntchen mehr, um zu agieren und nicht zu reagieren. Von der Bibliografie auch auf gescannten Inhalten bis zum direkt an die Warenwirtschaft angebundenen Web-Shop oder das Firmenkundenportal: Wir gehen auch in diesem Jahr konsequent weiter voran. Seien Sie gespannt!

  • .

    30 Dezember

    2016

    Lagerbestände rückwirkend ermitteln

    Viele Weinhändler stehen ab und an vor der Herausforderung, zu einem bestimmten Zeitpunkt Lagerwerte und -bestände angeben zu müssen. Wer ein Steuerlager für Schaumweine und/oder Spirituosen führt, muss dies jeden Monat erledigen. Doch was, wenn die Ermittlung der Lagerbestände am Stichtag vergessen wurde? Oder aus technischen oder personellen Gründen  nicht möglich war? Lagerbestände rückwirkend ermitteln zu müssen, erfordert oft hohen Zeitaufwand… Hier erfahren Sie mehr zu diesem Thema.

  • .

    16 Dezember

    2016

    Inventur mit euro-Sales Vino

    Die Inventur ist für die meisten Weinhändler eine unangenehme Pflicht. Das Zählen aller Waren und Erfassen der Bestände ist zeitaufwändig und mitunter sogar nervig. Da während der Inventur keinerlei Warenbewegungen zulässig sind, müssen viele Weinhandlungen an einem normalen Öffnungstag „wegen Inventur geschlossen" bleiben.

    Mit euro-Sales Vino wird die jährliche Bestandsaufnahme ein Kinderspiel. Wie? Das erfahren Sie hier.

  • .

    02 November

    2016

    Weihnachten im Weinfachhandel

    Weihnachten im Weinfachhandel beginnt meist spätestens im November. Während die Kunden sich auf gemütliche Vorabende und eine besinnliche Adventszeit freuen, steigt im Weinfachhandel die Arbeitsbelastung überproportional an. Erfreulicherweise gilt dies zumeist auch für die Umsatzzahlen. Denn Wein ist und bleibt eine der beliebtesten Geschenkideen – sei es als Einzelflasche, attraktiver Präsentkorb oder in Form eines Wertgutscheins. Durch den Einsatz von geeigneten Softwarelösungen lässt sich das alljährliche Weihnachtsgeschäft noch gewinnbringender gestalten.

    Hier gelangen Sie zum kompletten Artikel.

  • .

    31 Oktober

    2016

    Multichannel: REWE eröffnet Weinfachhandel

    Die führenden Handelsexperten Deutschlands betonen es immer wieder: Die Zukunft des Fachhandels liegt im Multichannel. Reine Pure-Player werden immer seltener, Prognosen zufolge werden sie nach und nach aussterben. Weinhändler, die dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben möchten, sollten ihre Kunden auf allen Kanälen ansprechen: Online, offline und mobil. Dies hat auch der Lebensmittelgigant REWE erkannt. Hier finden Sie den gesamten Artikel.

  • .

    27 Oktober

    2016

    CRM – 360°-Sicht auf Ihre Kunden

    "CRM beginnt im Kopf..." - mit diesen Worten beginnen oder enden unendlich viele Bücher, Fachartikel und Vorträge zum Thema Kundenmanagement. Und das zu Recht - denn auch wenn die meisten Unternehmen zumindest über eine Art "Kundenkartei" verfügen, wird diese oft erschreckend wenig genutzt. Die Studie "The State of Inbound 2016" geht dieser Tatsache auf den Grund.

    Die wichtigsten Erkenntnisse dieser Publikation haben wir hier für Sie zusammengefasst.

  • .

    18 Oktober

    2016

    Verbesserungspotenzial im Onlinehandel

    Offensichtlich besteht hierzulande ein großes Verbesserungspotenzial im Onlinehandel - bisher erfüllen nur wenige Webshops die Anforderungen der Konsumenten. Dabei gibt es zwischen einzelnen Branchen beträchtliche Unterschiede - die Lebensmittelbranche belegt aktuell den letzten Platz. Zu diesem Ergebnis kam das Unternehmen Bearing Point in seiner aktuellen Studie "Digital Retail Benchmark 2016". Nachfolgend haben wir einige wichtige Erfolgsfaktoren für Onlineshops zusammengefasst. Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

  • .

    04 Oktober

    2016

    Feinkost im Netz - LMIV

    Im Dezember ändern sich die Spielregeln für die Vermarktung von Lebensmitteln im Internet mal wieder – die LMIV schreibt Fachhändlern vor, ab dem 13.12.2016 auch Nährwertangaben online zu stellen. Für viele Weinfachhändler stellt diese Vorschrift eine extreme Herausforderung dar. Wahrscheinlich werden Feinkost-artikel aus vielen Onlineshops ganz verschwinden. Mit einer erneuten Abmahnwelle ist ebenfalls zu rechnen – und zwar pünktlich zum Weihnachtsgeschäft… hier weiterlesen.

  • .

    30 September

    2016

    Händler der Zukunft

    Extreme Preispolitik, maximaler Komfort für den Kunden, hohe Zuverlässigkeit und scheinbar unendliche Sortimentsbreite – diese 4 Säulen verschaffen dem wohl größten virtuellen Gemischtwarenhaus deutliche Wettbewerbsvorteile. Für einen Großteil der angebotenen Produkte wird ein blitzschneller Versand garantiert. 

    Ist Amazon ein Paradebeispiel für den Händler der Zukunft?

     

    Lesen Sie hier den gesamten Artikel.

  • .

    27 September

    2016

    GoBD – Vorschriften für Kassensysteme

    Die neuen Vorschriften für den Einsatz von Kassensystemen verunsichern und beunruhigen immer mehr Weinfachhändler und Weinerzeuger. Jahrelang ist die deutsche Finanzverwaltung jahrelang recht großzügig in Bezug auf Kassensysteme und deren Prüfung verfahren, zukünftig werden die Vorschriften  streng durchgesetzt.  Nach den GDPdU gelten nun die GoBD – aber was bedeuten diese Abkürzungen und welche Auswirkungen haben diese Vorschriften für selbstständige Unternehmer? Mehr Infos.

  • .

    21 September

    2016

    Neue Version: eurosoft Web-Sales 2.0

    Wir freuen und darauf, Ihnen die neue Version unseres E-Procurement-Systems eurosoft Web-Sales vorstellen zu dürfen, vereinbaren Sie noch heute einen Präsentationstermin. Mehr Infos.

  • .

    12 September

    2016

    Frankfurter Buchmesse 2016

    Wir bringen zahlreiche interessante Themen mit auf die Buchmesse: Neben vielen Detailerweiterungen und Optimierungen in euro-Sales Book stellen wir die euro-BIS flow Version 4 vor, die unseren Kunden nach dem Weihnachtsgeschäft kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Darüber hinaus war das Thema E-Procurement ein Fokusthema in den vergangenen Monaten; wir haben unsere dafür entwickelte Branchenlösung eurosoft Web-Sales erneuert und präsentieren die Version 2.0 auf der Buchmesse. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • .

    01 September

    2016

    euro-BIS flow Bereich auf EUROPEDIA.NET

    Unter der Internetseite http://www.europedia.net haben wir eine Wissensdatenbank hinterlegt, auf der unsere Kunden eine Vielzahl von Tipps und Workflowbeschreibungen zu euro-BIS flow finden.

    Mehr Infos.

  • .

    29 August

    2016

    Abmahnfalle Kontaktformular

    Im Datenschutz-Recht gilt das sogenannte "Verbot mit Erlaubnis-Vorbehalt": Grundsätzlich ist alles untersagt, sofern keine ausdrückliche Erlaubnis besteht. Leider sind Abmahnungen für Verstöße gegen das Datenschutzrecht keine Seltenheit und können Kosten in 4-stelliger Höhe verursachen. Nun haben zahlreiche Abmahnanwälte Kontaktformulare für sich entdeckt...

    Mehr Infos für Weinfachhändler.

    Mehr Infos für Buchhändler.

  • .

    02 August

    2016

    Weinfachhändlertag in Heilbronn 10. Oktober 2016

    Nur für euro-Sales Vino-Kunden! Sparen Sie 50 % der Anmeldegebühr! Profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt und sichern Sie sich bei Anmeldung bis 02.09.2016 Ihre Teilnahme für nur 49,50 EUR.

  • .

    18 Dezember

    2015

    Frohe Weihnachten und alles Gute für 2016

    In der Vorweihnachtszeit stehen bei eurosoft alle ein bisschen unter Strom. Unsere Kunden stecken mitten im Weihnachtsgeschäft, Geschenke müssen gekauft werden und das Menü für den Festtag will geplant werden. Dann aber gibt es auch wieder tolle und besinnliche Momente. Die Kerzen am Weihnachtsbaum in unserer „Halle“ leuchten hell und bei manchen Kollegen stehen selbstgebackene Plätzchen auf den Tischen.

    Das gesamte eurosoft-Team wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2016.

     

     

  • .

    21 Oktober

    2015

    euro-Sales Vino für selbstvermarktende Winzer

    Am 25. und 26. November 2015 ist es soweit: Die erste Winzer-Service-Messe findet in Karlsruhe statt und wir sind für Sie vor Ort. Bei euro-Sales Vino ist der Name Programm. Das System unterstützt seit vielen Jahren Fachhändler dabei ihre Dienstleistungen und Produkte über alle Kanäle effizient zu vertreiben. Gerade für selbstvermarktende Winzer sind zum Beispiel die Marketingfunktionen, das leistungsstarke CRM sowie der integrierte Webshop sehr interessante Themen, um sich damit den Anforderungen der digitalen Welt stellen zu können.

    Neugierig geworden? Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unseren Experten Frau Wöltje oder Herrn Casciato, die für Sie vor Ort sind. Lassen Sie sich in gemütlicher Atmosphäre zeigen, was euro-Sales Vino für Sie und Ihr Unternehmen leisten kann. Wir freuen uns in Halle 1 Stand F11 auf Sie!

  • .

    25 September

    2015

    Der Seminarkalender Vino 2016 der eurosoft AKADEMIE ist da!

    Wir freuen uns, Ihnen die neuen Termine und Seminare vorstellen zu können.

    Hier können Sie den aktuellen Seminarkalender Vino 2016 herunterladen: Seminarkalender Vino 2016

  • .

    01 September

    2015

    Neues Format auf der Frankfurter Buchmesse

    Wir haben uns dieses Jahr dazu entschieden, den BusinessClub der Frankfurter Buchmesse zu nutzen, statt einen eigenen Messestand aufzubauen. Denn der BusinessClub bietet genau die Umgebung, die wir unseren Gesprächspartnern bieten möchten: Besprechungstische in ruhiger Atmosphäre an zentraler Stelle in Halle 4.0.

    Wir werden mit dem es-Team auf der Messe sein und laden Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch ein.

    Es stehen tagsüber diverse Getränke, in der Mittagszeit ein Lunch-Buffet und am Abend Wein zur Verfügung. Abgerundet wird dieses Angebot durch eine Reihe von Fachvorträgen. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns im BusinessClub. Sie erreichen uns unter 0 25 21/ 8 50 40.

  • .

    21 August

    2015

    Machen Sie Ihre Aushilfen jetzt fit für das Weihnachtsgeschäft!

    27.10.2015 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 190,00 Euro pro Person

    Der frühe Vogel...

    Machen Sie Ihre Aushilfen schon jetzt fit für das Weihnachtsgeschäft. Die Teilnehmer lernen in einem Crash-Kurs in euro-Sales Vino und euro-Sales Groove das Kassieren in vollem Umfang, die sichere Bedienung des Kundenmanagements und Aufträge zu erfassen. Bei Interesse melden Sie sich gerne unter 0 25 21/ 8 50 40. Der nächste Termin ist am 27.10.2015 von 09:00 - 12:00 Uhr.

  • .

    05 August

    2015

    Weinfachhändlertag in Heilbronn

    Jetzt Vorteilspreis für unsere Kunden!

    Wir als Sponsor des Weinfachhändlertages freuen uns sehr, unsere Kunden zum Vorteilspreis nach Heilbronn einladen zu können. Hier erhalten Sie weitere Informationen und auch das Anmeldeformular. Natürlich laden wir auch alle Weinfachhändler herzlich ein, an der Veranstaltung teilzunehmen.

  • .

    24 Juni

    2015

    eurosoft bewegt 2015

    Im Rahmen unserer Spendenaktion "eurosoft bewegt" konnten wir viele Spendenklicks unserer Kunden und Partner sammeln und freuen uns, über 100 Bücher an den Förderkreis Bildung und Integration g. e.V. in Hamm übergeben zu können.

    Im Rahmen unserer Spendenaktion „eurosoft-bewegt“ konnten wir viele Spendenklicks sammeln. Nach der Koordination, welche Literatur am dringendsten benötigt wird, konnten wir nun kürzlich die gewünschten über hundert Bücher/Lehrmedienpakete an den Förderkreis Bildung und Integration g. e.V. in Hamm überreichen. Große und kleine Vertreterinnen und Vertreter des Förderkreises nahmen die Spende persönlich in Empfang. Wir wünschen viel Freude und sehen uns darin bestätigt, wie einfach es doch ist, solche Unterstützung zu leisten, wenn man z. B. auf gedruckte Weihnachtskarten verzichtet. Wir freuen uns schon auf die nächste Aktion im kommenden Jahr und hoffen, damit auch andere Unternehmen zu inspirieren.

  • .

    21 Mai

    2015

    neue eurosoft-Website ist online

    Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neue Website vorstellen zu können. Mit viel Schweiß und Herzblut ist diese Seite entstanden und jetzt können wir sie Ihnen endlich präsentieren.

    Viel Spaß beim Klicken und Stöbern!

    Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns auch immer telefonisch unter 0 25 21/85 04-0 oder per E-Mail an info@eurosoft.net erreichen.

  • .

    02 März

    2015

    eurosoft Webshop

    Vom Scanner bis zur Bonrolle

    Unter der Internetadresse http://shop.eurosoft.net können Sie ab sofort in unserem neuen Shop Kassenhardware sowie Bonrollen, Etiketten und andere Verbrauchsmaterialien ordern.  

  • .

    01 März

    2015

    Herzlich Willkommen, Annette Wöltje!

    Annette Wöltje ist seit dem 01. März als Key Account Managerin für uns tätig. Sie hat BWL mit dem Schwerpunkt Marketing studiert und ist Weinakademikerin.

    Frau Wöltje wird unseren Kunden mit Ihrem Know-how über die Branche, Weine und Informationstechnologie eine wertvolle Gesprächspartnerin sein, wenn es darum geht, sich auf die digitale Zukunft vorzubereiten.

    Bereist die Pre-Sales-Phase kann auf diese Weise einen beratenden Charakter haben.

    Wir freuen uns darüber, Frau Wöltje für uns gewonnen zu haben und bereits die ersten gemeinsamen Arbeitstage haben tolle Ergebnisse für den Weinhandel zutage gebracht.

  • .

    01 Januar

    2015

    Frohes neues Jahr!

    Alles Gute für 2015

    Lasst uns gehen mit frischem Mute in das neue Jahr hinein! Alt soll unsre Lieb und Treue, neu soll unsre Hoffnung sein.

    Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

  • .

    22 Dezember

    2014

    eurosoft bewegt

    über 1 500 EUR gegen Hunger

    Die Spendenaktion ist abgeschlossen und wir freuen uns darüber, dass wir auch in diesem Jahr mehr als 1 500 EUR spenden können. Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben und vielen Dank auch für die vielen netten Worte, die Sie uns haben zukommen lassen.

    Mehr Informationen zu unserer diesjährigen Weihnachtsaktion finden Sie unter www.eurosoft-bewegt.de

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.
 
Kontakt

eurosoft
Informationstechnologie GmbH
Gewerbepark Grüner Weg 34
59269 Beckum

Tel.: 49 (0)2521 85 04 -0
Fax: 49 (0)2521 85 04 -58

Mail: info@eurosoft.net
Shop: shop.eurosoft.net

News
Termine

© eurosoft Informationstechnologie GmbH

Jederzeit ein offenes
Ohr für Fragen.

Von Mensch zu Mensch geht es einfach besser, wir helfen Ihnen gern weiter!

Smartphone

Smartphone

Kontakt

Kontakt

Callback

Callback
Callback*
 

Rufen Sie uns an: +49 (0) 25 21/85 04 - 0

Nutzen Sie unseren kostenlosen
CallBack-Service.
Wer lieber schreibt, kann uns über dieses
Kontaktformular eine Nachricht schicken.

Jederzeit ein offenes Ohr für Fragen.