Home

Branchen

– Weinhandel

– Buchhandel

– Musikhandel

Software

Das sagen unsere Kunden

Über uns

Jobs

Erfolgreich im Musikfachhandel

euro-Sales Groove

Die Software für starke Unternehmer:innen

Innovatives Produktmanagement.

Ihre Produkte sind vielfältig und zum Teil erklärungsintensiv? Sie möchten Ihre Musikschule, einen Notenanbieter, ihren Webshop, die Werkstatt oder Ihren Außendienst aus einem System heraus steuern? Sehr gern! Unsere Branchensoftware euro-Sales Groove bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihre täglichen Aufgaben zu vereinfachen. Uns geht es immer darum, dass Sie und Ihre Mitarbeiter:innen Ihre Kund:innen optimal beraten können.

Zum Beispiel vernetzt die Software Ihre Bestände an unterschiedlichen Standorten. Sie profitierten darüber hinaus von einer datenbasierten Disposition in mehreren Lagern oder innerhalb eines Zentrallagers. Sie bestellen nur das, was sich auch verkauft. Falsche Lieferungen oder fehlende Ware werden vom System während der Warenannahme sofort erkannt.

euro-Sales Groove bietet Ihnen zusätzlich dazu die Möglichkeit, Instrumente und Leistungen an einer Stelle bis ins Detail zu pflegen und automatisiert in den Webshop zu übertragen. Andere Schnittstellen zum Steuerbüro oder zu Versanddienstleistern automatisieren notwendige Arbeitsschritte. Online-Verkäufe werden von der Software erkannt und können zentral verarbeitet werden. Lagerbestände werden ebenfalls zentral und automatisch aktualisiert. So verkaufen Sie nur das, was auch lieferbar ist.

Ob spezielle Konditionen für bestimmte Kundengruppen oder die Verkaufshistorie – Mitarbeiter:innen sehen an der Kasse die Details zum Produkt und zu Kund:innen, z.B. Profimusiker:innen oder Lehrer:innen. Die Beratung wird dadurch individueller und überraschend persönlich.

Eine volldigitalisierte Abwicklung in der Werkstatt und bei Reparatur- und Stimmaufträgen bei Kund:innen vor Ort eröffnet neue Möglichkeiten für Zusatzverkäufe und in der Prozessbeschleunigung.

Kundenmanagement macht Umsatz.

Ihr Kund:innen sind auch bei uns König! Jede Programmierung im integrierten Kundenmanagementssystem hält der Prüfung auf Kundenorientierung stand. Das CRM im euro-Sales Groove ist das Herzstück für Ihre Verkäufer:innen. Je mehr Sie über Ihren Kund:innen wissen und auf einen Klick abrufen können, desto besser vermitteln Ihre Musikfachverkäufer:innen Kompetenz und Individualität in der Beratung. Eine Reihe von speziellen Bausteinen, die weit über das klassische Pflegen von Kundenstammdaten hinaus gehen, sorgen für überraschende Momente. Das betrifft die Prozessbeschleunigung, das Vermeiden von Fehlern und die Historie der Kund:innen. Sie sehen sofort sofort, ob Rechnungen oder Mahnungen offen sind, Reparaturen laufen, Bestellungen geliefert wurden oder spezielle Anfragen vorliegen.

Das System clustert bestimmte Kundengruppen für Ihr Marketing. Die Informationen über die Kund:innen ermöglichen Ihnen eine sehr detaillierte Auswertung Ihrer Verkäufe je Zielgruppe und Sortimentsbereich. Ein besonderer Verkaufsmotor entsteht durch die Hinterlegung einer so genannten Buyer Persona. Das sind Kundentypen mit bestimmten Lebensentwürfen, Berufen, Einstellungen, Vorlieben und Erwartungen. Diese werden im euro-Sales Groove aufgebaut und passenden Kund:innen im CRM zugewiesen. In der Nutzenargumentation während des Beratungsgespräches kann der Verkäufer, die Verkäuferin sehr differenziert agieren und typgerecht beraten.

Rechtskonform und beratungsfördernd.

Die TSE-konforme Kasse im euro-Sales Groove ist der optimale Begleiter am POS, ob auf der Fläche im Musikfachgeschäft, im Büro oder im Backoffice bei der Verwaltung mehrere Filialen. Selbst bei Kund:innen vor Ort könnten Mitarbeiter:innen sofort Rechnungen ausstellen. Zu den rechtskonformen und klassischen Features, die einfach sein müssen, stehen Ihnen in der Kasse zahlreiche Zusatztools zur Verfügung, die potenzielle Fehlerquellen am POS minimieren und die Abwicklung der Vorgänge beschleunigen.

Für uns war zusätzlich wichtig, Ihre Verkäufer:innen an der Kasse zu unterstützen: Durch die Verknüpfung zum Artikelmanagement und zum integrierten CRM-Bereich zeigt Ihnen die Kasse zusätzliche Informationen zu den Kund:innen und Produkten; zum Beispiel welche Bestellungen im Abholfach liegen oder wie weit die Reparaturaufträge sind.

Sie erkennen sofort, ob der/die Kund:in schon länger keine Ersatz- oder Verschleißteile gekauft hat oder welche Noten interessant sein könnten. Sie können Interessent:innen aktiv weiter beraten und den Kauf positiv abschließen – ohne Fehler beim Scannen, ohne zeitaufwendige Artikelsuche, Rückfragen im Backoffice oder vergessene Posten. Sogar, wenn eine unerfahrene Aushilfe an der Kasse steht.

Das Schaufenster im World Wide Web.

Unsere E-Commerce-Lösungen bieten Ihnen eine gewinnbringende, attraktive Ergänzung für den digitalen Einkaufsbummel ihrer Kund:innen. Für den Aufbau des „Schaufensters“ Ihrer Online-Filiale entwickeln wir bei Bedarf gemeinsam eine nachhaltige E-Commerce Strategie für Ihr Musikgeschäft oder Ihr Pianohaus. Dieses bildet dann die Basis für alle weitere Projektphasen.

Wir besprechen, welche Märkte, Kundengruppen, Sortimentsbereiche, Regionen oder Veranstaltungen Sie erweitern können. Wie werden Sie Ihre Instrumente und Services vermarkten? Welche Grenzen können Sie noch überwinden? Was macht Ihr Geschäft aus? Wofür schlägt Ihr Herz? Wie positionieren Sie sich richtig zu den Mitbewerber:innen? Welches Image möchten Sie bei der digitalen Markterschließung prägen?

Zusammen konzipieren wir Ihr Zielbild für Ihr individuelles E-Commerce. Sie entscheiden über notwendige Tools, Marketing-Maßnahmen und das spätere Monitoring. Von der Programmierung und Gestaltung bis hin zu Bildern, Texten und Farben begleiten wir Sie mit einem hochprofessionellen Team bei Planung und Umsetzung Ihres Online-Geschäftsfeldes.

Erfolgreiche Entscheidungen brauchen eine Datenbasis

Die Intelligenten Statistiken in euro-Sales Groove bieten wesentlich mehr als nur die Verkaufszahlen der letzten Wochen und Monate. Sie können wichtige Schlüsse über die Musikbranche, Trends und Entwicklungen ziehen und überprüfen, welche Maßnahmen, Sortimente, Produkte, Leistungen und Events, aber auch Verkäufe:iInnen und Abteilungen verkaufsstark performen. Sie erkennen neue, potenzielle Zielgruppen in Ihrer Kundenstruktur.

Wählen Sie gezielt bestimmte Kundengruppen aus, um perfekt zugeschnittene Newsletter, Gutscheine, Einladungen zu Veranstaltungen, Produktneuheiten, spezielle Konditionen, Neuigkeiten aus der Branche oder ihrem Geschäft zu versenden. Sie verteilen nur noch, was die jeweiligen Kund:innen wirklich interessiert.

Sind Sie neugierig geworden?

Machen Sie mit uns einen kostenlosen Beratungstermin oder fordern Sie hier ihr persönliches Infomaterial an.